• 04.09.2018 | ETCS-Strategien für Deutschland

    Wie viele andere Länder in Europa ist auch Deutschland dabei, Strategien für die Umstellung der Eisenbahn-Sicherungstechnik auf das international kompatible European Train Control System ETCS zu entwickeln. Als Mitglied eines Konsortiums aus deutschen und schweizerischen Spezialisten hat R+R an einer Grundlagenstudie dafür mitgewirkt und ein baukastenartiges Kostenmodell für ETCS Level 1 und Level 2 erarbeitet. Der Schlussbericht zeigt Einführungsszenarien mit verschiedenen Finanzierungsvorgaben und liefert Hinweise für die rechtliche Umsetzung.

  • 03.05.2018 | N01.22-011 PEB Schönbühl – Kirchberg, 6-Spur Ausbau

    Das Bundesamt für Strassen hat am 03.05.2018 das generelle Projekt für den Ausbau der Nationalstrasse zwischen Schönbühl und Kirchberg den betroffenen Gemeinden, dem Kanton Bern, den betroffenen Eisenbahnunternehmen und regionalen Verkehrskonferenzen zur Vernehmlassung übergeben. Im Bundesblatt Nr. 19 vom 15. Mai 2018 ist die Möglichkeit zur Einsichtnahme des Umweltverträglichkeitsberichts publiziert.